Spannender E-Learning Tag 2019

Am 12.9. besuchten 185 Personen unseren E-Learning Tag zum Motto “Online-Didaktik – der Vielfalt der Lernenden gerecht werden”. KollegInnen aus Hochschulen, Schulen, Bildungseinrichtungen und Firmen nahmen an dem vielfältigen Programm teil und tauschten sich miteinander aus.

Kapfenberger Kollegen beim Austausch

An den Posterständen wurde diskutiert und die Keynote regte zum Nachdenken an, wie wir unser Feedback an die eigenen Studierenden intensivieren können. Es stellte sich die Frage, wie Prinzipien der Content-Strategie – eben Content für die NutzerInnen zu produzieren und mit ihnen in Kontakt zu sein – auch in der Lehre angewandt werden können. In den Workshops setzten sich die TeilnehmerInnen mit Comics, Videogames, der Erstellung von Videos und mit MOOCs auseinander.

Die TU KollegInnen promoten Open Educational Resources

In der Nachlese finden sich die Unterlagen zu den angesprochenen Programmpunkten und allen anderen!

Herzlichen Dank an das ZML-Team

Wie immer ist der Tagungsband unter einer Creative Commons Lizenz verfügbar. Am Video zur Keynote wird bereits gearbeitet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

19 − five =