Moderation durch Studierende

Sie befinden sich hier:
< Alle Themen

Abstract

Mehrere Lehreinheiten mittels Videokonferenz zu unterrichten ist herausfordernd. Insbesondere stellt sich die Frage, wie im Bachelorstudium der Sozialen Arbeit Interaktion zwischen den Studierenden Platz haben und der Austausch gefördert werden kann.

Der folgende Ansatz hat sich bewährt und sogar zu mehr Fragen, Interaktion und Diskussion geführt, als vorab geplant:

  • den Studierenden Verantwortung geben als Diskutierende und Moderator*innen,
  • die Studierenden einladen, während des kurzen Vortrags zu chatten,
  • die Themen der Studierenden von vorab ausgewählten Moderator*innen in den Videokonferenzraum bringen lassen.

Auch das Studierendenfeedback zur diesem Format war positiv.

Rahmen

Weitere Informationen

Nächster Peergruppenlernen
Inhaltsverzeichnis