Die SEO META in 1 Click Extension ermöglicht es, Websites schnell und unkompliziert auf „Fehler“ zu untersuchen. Analysiert werden im Wesentlichen die Meta-Daten und grundsätzliche SEO Informationen, welche für eine schnelle und optimierte Website relevant sind.

Google Chrome Extension

SEO Browser Plugins gibt es viele. Neben dem META SEO Inspector eignet sich vor allem das Plugin SEO META in 1 Click sehr gut für die Analyse der Meta-Daten. Im Gegensatz zu META SEO Inspector wirkt SEO META in 1 Click sehr aufgeräumt und übersichtlich.

Voraussetzung für die Anwendung ist die Verwendung von Google Chrome als Browser und in weiterer Folge die Installation der Extension als Plugin

Das Interface von SEO META in 1 CLICK
Das Interface von SEO META in 1 CLICK

Bei der Analyse der Website konzentriert sich das Plugin auf folgende wesentliche Punkte:

  • Titel und Länge des Titels
  • Description und Länge der Description
  • URLs (Analyse der Meta-Canonical URL)
  • Meta-Robots
  • Headlines (für die Darstellung in HTML, H1-H6)
  • Bilder auf der Seite (Anzahl, Bilder mit und ohne ALT-Attribute)
  • Anzahl der Links (intern und extern)
  • robots.txt-Datei
  • Open Graph

Alles auf einen Blick in der Summary

Ist das Plugin installiert, reicht das Eintippen einer URL beziehungsweise der Besuch einer Website. Hier benutzen wir als Beispiel <www.fh-joanneum.at> . In der Übersicht zeigt das Chrome-Plugin zusammengefasst alle analysierten Bereiche.

Title

Betrachtet man die Information beim Punkt Title, so wird einem angezeigt, dass die Angabe von „FH Joanneum" zwar dass Mindestkriterium erfüllt, dass ein Titel vorhanden ist, dass dieser aber mit 11 Characters zu kurz gewählt wurde. Lässt man als Vergleich die Seite <www.derstandard.at > analysieren, so sieht man, dass der Titel dort mit 52 Charakters die richtige Länge hat (und in diesem Fall auch die richtige Information bietet). Bei einem Klick auf das Fragezeichen-Symbol werden Details angezeigt, welche die Anforderungen an den Titel noch stärker verdeutlichen (zu den Anforderungen an den Title siehe Google, 2019a). So steht hier beispielsweise Folgendes:

Defines a title for:

  • the document
  • in the browser toolbar
  • the page when it is added to favorites
  • for the page in search-engine results
Zusammenfassung der Informationen in SEO Meta 1 Click
Zusammenfassung der Informationen in SEO Meta 1 Click

Description

Die sogenannte Meta Description ist eine kurze und präzise Zusammenfassung des Seiteninhalts im Kopf der Seite, welche nicht im Browserfenster dargestellt wird, aber von der Suchmaschine für die Darstellung der Suchergebnisse in den Snippets (siehe auch dazu Google, 2019a und @selfhtml-wikiHTMLKopfdatenMeta2019) genutzt werden kann. Wichtig bei der Erstellung der Meta Description ist in erster Linie, dass schnell erkennbar ist, worum es in der Seite geht. Dazu sollten wichtige Keywords am Anfang stehen. Die Meta Description kann darüber entscheiden, ob jemand von einem Suchergebnis weiterklickt oder nicht.

Beispiel: Auszug Meta Description „FH Joanneum"

„Als anwendungsorientierte Hochschule bietet Ihnen die FH JOANNEUM praxisbezogene Lehre, Forschung und Weiterbildung mit interdisziplinärer Ausrichtung.

Beispiel: Optimierte Meta Description

„Die FH JOANNEUM bietet Ihnen als anwendungsorientierte Hochschule in Graz praxisbezogene Lehre, Forschung und Weiterbildung mit interdisziplinärer Ausrichtung."

Keywords – zusätzlich zur Meta Description

Keywords im Elementmeta im head einer Seite sind nicht mehr relevant (siehe SelfHTML-Wiki, 2019), wohingegen themenspezifische Keywords im Inhalt der Website immer wichtiger werden.

URL und Canonical – zur Vermeidung von Duplicate Content

Wichtig ist hier vor allem die Angabe einer kanonischen URL für die Seite (Google, 2019c). Kanonische URLs, oft einfach canonicals genannt, werden eingesetzt um „Duplicate Content" zu vermeiden, sprich um bei mehrfach verwendetem Inhalt die Originalressource auszuweisen, die Google als Suchergebnis verwendet.

robots-Tag – für Indexierung bei Suchmaschinen

Mit dem Inhalt des robots-Tag (index oder no-index) können Webseiten-Eigentümer bestimmen, ob Suchmaschinen die Seite indexieren sollen oder nicht. Technische Zudem wird in weiterer Folge u.a. festgelegt, ob eine Suchmaschine Links auf der Seite folgen darf oder nicht (follow / no-follow). Diese Informationen werden grundsätzlich im „Head" einer HTML-Seite hinzugefügt. (Google, 2019e). Nach dem aktuellen und umfangreichen Google-Update im Oktober 2019 gibt es für die Inhalte der Robots-Meta-Tags neue Optionen (siehe Spriestersbach, 2019):

nosnippet
Dies ist eine bereits bestehende Option, mit der man festlegen kann, dass kein Textausschnitt für die jeweilige URL angezeigt wird.
max-snippet:[number]
Hiermit lässt sich angeben, wie lang der Text für ein Snippet maximal sein soll. Durch eine solche Angabe kann z.B. ein Zeitungsverlag verhindern, dass Inhalte auf der Such-Ergebnisseite angezeigt werden.
max-video-preview:[number]
Hiermit kann man die maximale Dauer in Sekunden für eine animierte Videovorschau angeben.
max-image-preview:[setting]
Damit kann man die maximale Größe der Bildvorschau angeben, die für Bilder auf dieser Seite angezeigt werden soll. Mögliche Werte sind “none”, “standard”, oder “large”.

Diese Verwendung der Robots-Tags sieht man beispielsweise schon unter www.derstandard.at

Inhalt des robots-Tag in SEO Meta 1 Click
Inhalt des robots-Tag in SEO Meta 1 Click

Lang – Definition der Website-Sprache

SEO Meta 1 Click zeigt hier an, welche Sprache im head angegeben ist. Aus dieser Angabe kann eine Suchmaschine entnehmen, ob es sinnvoll ist, eine Seite für UserInnen und User mit einer bestimmten Sprache anzuzeigen. Deshalb ist die Sprachangabe für die Optimierung einer Seite wichtig (siehe dazu Google, 2019d).

Überschriften – die Hierarchie der Inhalte

Hier wird übersichtlich dargestellt, welche Headlines verwendet werden und wie oft sie vorkommen. Zudem gibt das Plugin die Zahl der Images und Links auf der Website an.

Überblick über die Header in SEO Meta 1 Click
Überblick über die Header in SEO Meta 1 Click

Klickt man auf Headers, werden detailliert alle Headlines des Dokuments gezeigt. Die Elemente für Überschriften (h1h6) dienen im HTML-Code dazu, den Inhalt einer Seite hierarchisch zu strukturieren. Wie diese Struktur auf dem Bildschirm präsentiert wird, wird mit CSS festgelegt. Die Header-Struktur beeinflusst die Indexierung der Website und hilft den Suchmaschinen die Seite zu „lesen". Headlines werden durch das SEO Meta 1 Click Plugin wie folgt aufgelistet:

Übersicht über die Header in SEO Meta 1 Click
Übersicht über die Header in SEO Meta 1 Click

Images – für Suchmaschinen relevante Informationen im HTML-Code

Bei der Analyse der Bilder auf der Website geht es in erster Linie um das title– und das alt-Attribut. Diese sind wie auch schon die Header, für die Indexierung durch die Suchmaschine und auch für die Barrierefreiheit wichtig. Die „Suche" bei Google konzentriert sich nämlich nicht nur auf die Suche von passenden Websites sondern eben auch auf Bilder; gute einführende Informationen dazu erhält man durch Google (2019b). Mit dem richtigen title– und alt-Attribut können Unternehmen daher auch in der Bilder-Suche gefunden werden. Vielleicht noch wichtiger ist, dass diese Angaben die Qualität der Seite insgesamt verbessern und damit zu einem besseren Ranking beitragen. Der Reiter Images innerhalb des Plugins zeigt nun also im Falle der URL <www.fh-joanneum.at> , dass es 88 Bilder gibt, keines davon ein definiertes Alt-Attribut besitzt und nur 7 davon einen Titel.

Überblick über unvollständig ausgezeichnete Bilder in SEO Meta 1 Click
Überblick über unvollständig ausgezeichnete Bilder in SEO Meta 1 Click

Außer den Inhalten des title– und des alt-Attributs interpretiert Google auch die URL eines Bildes. Im Falle der FH Joanneum wäre es also sinnvill, eine URL wie Logo_FH_Joanneum_Graz.svg zu verwenden.

Übersicht zu unvollständig ausgezeichneten Links in SEO Meta 1 Click
Übersicht zu unvollständig ausgezeichneten Links in SEO Meta 1 Click

Ebenso wie bei den Bildern und Überschriften, gibt SEO META 1 CLICK auch hier eine allgemeine Übersicht über die Anzahl und die korrekte Auszeichnung der Links auf der analysierten Seite.

Überblick über die Links in SEO Meta 1 Click
Überblick über die Links in SEO Meta 1 Click

SEO META 1 CLICK eignet sich perfekt als schnelles Analyse-Tool, welches direkt beim Besuch der Website und beim „Durchklicken" angewendet werden kann. Es informiert über einige der für Suche und Suchmaschinenoptimierung wichtigsten Eigenschaften einer Seite. Vor allem erschließt es Informationen im Header und im Markup, die man sonst mühsam im Quelltext suchen müsste. Man erfährt mit einem Klick viel über das Optimierungs-Potenzial einer Seite.

(Außer den Hinweisen bei den einzelnen Elementen hilfreich: Google, 2019f)


Dieser Artikel ist eine eine offene Lernressource des Studiengangs Content Strategy der FH Joanneum.

URL:
https://oer.fh-joanneum.at/contentstrategy/seo-meta-in-1-click-die-google-chrome-extension-fur-eine-schnelle-seo-analyse
Version:
1.0
Autor:
Markus Fritz
Lehrveranstaltung:
Schreiben, Redigieren und Kuratieren im Web
Letzte Aktualisierung:
2019-12-06
Rechte:
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Literatur

Google. (2019a). Aussagekräftige Titel und Snippets für Suchergebnisse erstellen. Retrieved from https://support.google.com/webmasters/answer/35624?hl=de
Google. (2019b). Best Practices für Google Bilder – Search Console-Hilfe. Retrieved from https://support.google.com/webmasters/answer/114016?hl=de
Google. (2019c). Doppelte URLs zusammenfassen – Search Console-Hilfe. Retrieved from https://support.google.com/webmasters/answer/139066?hl=de
Google. (2019d). Google über lokalisierte Versionen Ihrer Seite informieren – Search Console-Hilfe. Retrieved from https://support.google.com/webmasters/answer/189077?hl=de
Google. (2019e). Spezifikationen für Robots-Meta-Tags, Data-Nosnippet- und X-Robots-Tags – Google Developers. Retrieved from https://developers.google.com/search/reference/robots_meta_tag?hl=de
Google. (2019f). Startleitfaden zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Search Console-Hilfe. Retrieved from https://support.google.com/webmasters/answer/7451184
SelfHTML-Wiki. (2019). HTML/Kopfdaten/meta [Wiki]. Retrieved from https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/Kopfdaten/meta
Spriestersbach, K. (2019). Google führt neue Meta-Tag-Attribute für die Steuerung der Snippets ein. Retrieved from https://www.search-one.de/neue-meta-tags-snippets/

Related Posts